04.03.19 18:28

Kein Flickenteppich von Zeitzonen in SaarLorLux-Region

„Das Europäische Parlament ist gegen einen Flickenteppich verschiedener nationaler Zeitzonen in der Europäischen Union“, begrüßt der Europaabgeordnete Jo LEINEN (SPD) das Ergebnis der heutigen Abstimmung im Verkehrsausschuss des Parlaments. Für die SaarLorLux-Region hätten unterschiedliche Tageszeiten in Deutschland, Frankreich und Luxembourg erhebliche Nachteile.

„Das Europaparlament befürwortet die Abschaffung der zweimal im Jahr stattfindenden Zeitumstellung. Zu viele Menschen haben damit grundlegende Probleme gehabt“, so LEINEN.

In der Europäischen Union soll wieder die Normalzeit für Mitteleuropa eingeführt werden. „Da die Festlegung der Standardzeit eine nationale Zuständigkeit ist, braucht es die Koordinierung unter den Mitgliedstaaten der EU, um einen Flickenteppich von unterschiedlichen Zeitzonen zu verhindern“, fordert Jo LEINEN. Die neue Standardzeit könnte ab 2021 greifen.