31.03.17 18:09

EU-Klage gegen US-Zölle nötig

"Die Europäische Union muss die USA wegen der Zölle auf Strahlprodukte aus Dillingen und von anderen deutschen Stahlfirmen vor der Welthandelsorganisation verklagen", fordert der saarländische Europaabgeordnete Jo LEINEN (SPD) nach den Gesprächen im Stahlwerk Dillingen heute Nachmittag.

"Die von der Trump-Administration angekündigten Strafzölle auf Bleche aus Dillingen sind diskriminierend und unakzeptabel", sagt Jo LEINEN. Die USA nutze eine völlig einseitige und eigenwillige Methode zur Kalkulation der Preise auf den Weltstahlmärkten, um mit Strafzöllen die Importe aus Europa zu unterbinden.

"Eine Klage der EU vor dem Schiedsgericht der Welthandelsorganisation in Genf hat gute Aussichten auf Erfolg", so Jo LEINEN abschließend.