News

22.08.18 12:10

Jo Leinen: "Wir brauchen ein Recht ohne Schlupflöcher"

Mein Interview mit dem Magazin Mitbestimmung über die Krise der EU, die Entfremdung der Bürger von der europäischen Idee und seinen Auftritt auf der Böckler-Konferenz für Aufsichtsräte

Ein bürgernahes Europa braucht Bürgerbeteiligung, ob in Firmen, Parteien oder den Organisationen der Zivilgesellschaft. Mitbestimmung ist kein Standortnachteil, sondern stärkt den Zusammenhalt der Gesellschaft. Im Europäischen Parlament wollen wir deshalb Schlupflöcher schließen, damit Arbeitnehmerrechte in den Unternehmen in der gesamten EU gesichert werden. Dazu mein Interview mit der Hans Böckler Stiftung.

 

https://www.magazin-mitbestimmung.de/artikel/Jo+Leinen%3A+%22Wir+brauchen+ein+Recht+ohne+Schlupfl%C3%B6cher%22@6887?issue=6979

 

 

schliessen