Unterwegs im Saarland

Nacht der 1.000 Feuer

Stahlarbeiter im ganzen Saarland demonstrieren mit der "Nacht der 1.000 Feuer" gegen Billigstahl in der EU. Beim Handelsschutz steht es Fünf vor Zwölf! Vor allem China flutet mit seinen Überkapazitäten den Markt und bringt in Europa ganze Industriezweige ins Wanken. Die USA und andere große Handelsnationen verfügen über wesentlich wirksamere Mittel als die EU, sich gegen Dumping zur Wehr zu setzen. Es müssen dringend Fortschritte erzielt werden, sonst droht der Verlust von vielen Arbeitsplätzen, gerade auch im Saarland.

Datum: 07.11.2016
Ort: Platz vor der Erzhalle, Weltkulturerbe Völklinger Hütte